Wir sind wieder da

von: ReneGoldschadt

Gestern Nacht ist das Mainbord eines unserer Webserver in den Mainbord-Himmel aufgestiegen. Ruhe es wohl.

Was nicht so toll war, unser Webserver-Service war damit unterbrochen. Heute früh habe ich gleich die betroffenen Kunden per Telefon informiert. Gegen Mittag hatten wir angepeilt, aber durch die Umstellung auf 3 Nummer höheres Plesk gab es doch ein paar Handgriffe mehr zu tun. Und so laufen jetzt die Domänen wieder und Torsten grast nach Fehlerteufeln und wir probieren alle Webseiten durch.

Wir bitten unsere Kunden, heuet und morgen die eigene Webseite genau zu kontrollieren und auftretende Störungen oder sichtbare Mängel umgehend anzuzeigen. Es wird alles ordnungsgemäß hergestellt.

Wir bedauern den Vorfall sehr, können aber wegen technischer Mängel eines Bauteiles in einem Computer nichts im vorhinein ausrichten.

Trotzdem Danke für Ihr Vertrauen in unsee Arbeit und Ihre Geduld, dass Sie heute so ohne eigene Webseite auskommen mussten.

Ihr freundliches Team vom annaberger-internet

Kategorie: Agentur für Medien
Einen Kommentar hinterlassen