Wie uns die Rolling Stones beflügeln und inspirieren ….

von: ReneGoldschadt

In der Firma haben wir mal wieder die Köpfe zusammengesteckt und überlegt, wer von unserer Kundschaft schon wie soziale Netzwerke nutzt. Das ist ja ein heisses Thema der Gegenwart und für gestandene Unternehmer und Unternehmerinnen dringend geboten.

Will ich Kunden bei Laune halten und in den neuen Märkten neue Kunden fischen, dann sollte ich als Unternehmer oder Unternehmerin

2011-Google-RollingStones

mindestens Facebook und Google+ kennen und irgendwie schon mal bedient haben. So unsere Hypothese.

 

Was macht hier das Bild der Stones-Tour 2013?

Die Kameraden dieser Band sind in einem Alter, die den Silver-Servern des Netzes zugeordnet werden können. So jenseits von 60-70 Jahren Lebensalter ist bei ihnen der Vermarktungsfaktor so immens hoch, das so ziemlich alle sozialen Netzwerke dieser Welt mit wissentlichen Informationen um diese, von mir persönlich hoch geschätzten Persönlichkeiten, geflutet werden. Total genial.
Diese zentrale Werbebotschaft lautet sehr einfach:

“ Leute wir sind noch da und spielen für euch auf!“

Bitte sehr, und so präsentieren sie sich in den Netzwerken:

  • Webseite –> http://www.rollingstones.com 
  • Newsletter –> http://www.rollingstones.com/newsletter/
  • Facebook –> http://www.facebook.com/therollingstones/
  • Twitter –> twitter.com/RollingStones/
  • Tumblr –> http://rollingstonesofficial.tumblr.com/
  • Google+ –> https://plus.google.com/+TheRollingStones/
  • Youtube –> http://www.youtube.com/user/therollingstones/
  • Pinterest –> http://pinterest.com/rollingstones50/
  • Instagram –> http://instagram.com/therollingstones/
  • RSS-Feesd –> http://www.rollingstones.com/feed/

Frage an Sie
Auf wie vielen sozialen Netzwerken präsentieren Sie Ihre Firma?

Aha, ja klar. 
Vermarktung hängt unmittelbar mit Man-Power und Geld zusammen.
Keine Frage. aber was machen die rollenden Steine?

Sie nutzen alle ihnen gebotenen Möglichkeiten der Vermarktung ihres Angebotes.
Und ehrlich, würden diese Herren in Annaberg-Buchholz zur KÄT spielen, Sie wären dabei, und das für einen Preis, der am Ende noch Gewinn abwirft. In diesem Fall dann aber nicht für Sie 😉

 

2013

  • Der Webseiten-Check ist angesagt.
  • Was gibt es an sozialen Netzwerken?
  • Sind meine Mitarbeiter etwa schon dort?
  • Was muss ich tun? Wer hilft mir?
  • Bin ich schon ein Rolling Stones?

Glück Auf! René Goldschadt

Eine Antwort auf “Wie uns die Rolling Stones beflügeln und inspirieren ….”
Einen Kommentar hinterlassen