Updates in der Shopsoftware

von: annaberger-internet

Derzeit modernisieren wir die Handhabung der Shopsoftware für die Online-Shops.

Im Mittelpunkt steht die einfache Administrationssarbeit bei der Artikelverwaltung.

 

Im Beispiel sehen Sie, jetzt können alle Artikel für die Endverbraucher als auch die Händlerartikel mit einem mal auf EIN oder AUS geschaltet werden. Einzeln geht das natürlich auch.

Desweiteren haben wir eine Listenautomatik eingebaut. Wer keinen Händlershop hat, bekommt auch keine Händlerpreislisten angezeigt.

 

011-Hilfe-Artikelverwaltungslisten01

 

Mit Mouse-Over erhalten Sie auf der Artikelbezeichnung die Kurz- und Langbeschreibung angezeigt.

 

Weiter:

In wenigen Tagen werden Sie komfortabel Rot-Stift-Preise verwalten können. Dies können zeitgesteuert benutzt werden. Damit lassen sich hervorragend Preisaktionen steuern.

 

Gern nehmen wir Ihre weiteren Vorstellungen entgegen.

Kategorie: Agentur für Medien
Schlagwörter: ,
Einen Kommentar hinterlassen