Mediathek im Redaktionssystem vor dem Start

von: ReneGoldschadt

Diese Woche ist es soweit. Viele Stunden Programmierung und reichlich Gehirnschmalz von uns allen hat es bewirkt, unser Redaktionsystem erhält eine Mediathek.
Die Mediathek wird alle Bilder, Videos, Sounds und andere Files, wie PDF-Dateien, verwalten und Auskunft darüber geben, in welchen Seiten oder Artikeln welche Medien, seit wann verwendet werden. Ein großer Fortschritt für alle Anwender. Ab sofort können dann die Bilder mehrfach in verschiedenen Seiten, auch in anderen Ländersprachseiten verwendet werden. Mit der Löschung von Seiten oder Hauptpunkten werden nur Verknüpfungen zu Bildern gelöscht, dass Bild selbst, bleibt bis zur Löschung durch den Eigentümer, in der Mediathek vorhanden.

Die Mediathek bietet den Service, der Größeneinstellung, ob Bilder links oder rechts angeordnet werden sollen und ohne Alt-Tag kann kein Bild gespeichert werden. Damit können alle herkömmlichen Datensätze weiterhin verwendet und bearbeitet werden. Zukünftig reicht es allerdings, den Datensatz Nummer 5 als Universaldatensatz zu benutzen, denn ab sofort können Sie über die Funktionen der Mediathek in Zusammenarbeit mit dem Texteditor spielend einfach Ihre Seiten noch einfacher und effektiver gestalten.

Ausblick in die 11. KW:

In der 11 Woche wird die Videofunktion fertig. Im Rahmen Ihrer Speicherpakete können Sie Videos auf den Server laden, in der Mediathek Einstellungen über Größe und Ausrichtung vornehmen und mühelos in die Seite integrieren. Sie können aber auch ausserhalb des Systems lagernde Videos, wie zum Beispiel bei www.youtube.com, integrieren und in Ihre Seiten einbinden. Vorher können Sie sich Ihre Videos in der Mediathek ansehen und Einstellungen vornehmen. So können Sie Ihre Firmen- oder Produkt-Videos auf dem eigenen Speicher hosten und haben selbst alles unter Kontrolle. Alternativ können Sie das Material zu Fremdanbietern auslagern und trotzdem über die Mediathek einbinden.

Auf ähnliche Art und Weise können Sie dann auch Ihre Audio-Dateien verwalten und per Audioplayer in Ihre Webseiten einbinden.

Mit der Freigabe der Mediathek werden wir Ihnen einen Newsletter senden und den Start verkünden.

:
Wir wünschen eine angenehme Arbeitswoche und viel geschäftlichen Erfolg.

Einen Kommentar hinterlassen