Gefälschte BKA-Mails enthalten Trojaner

von: annaberger-internet

Meldung von heise-online:

31.01.2007 21:26
Gefälschte BKA-Mails enthalten Trojaner

Was derzeit in die elektronischen Postfächer trudelt, sieht zwar vielleicht auf den ersten Blick aus wie der Versuch, Anwendern den angekündigten „Bundestrojaner“ unterzujubeln. In Wahrheit handelt es sich jedoch nur um eine gefälschte Mail, die vorgibt, vom Bundeskriminalamt (BKA) zu stammen, dass ein Ermittlungsverfahren gegen den Empfänger wegen Raubkopiererei eröffnet wurde.

Hier vollständigen Artikel lesen.

Kategorie: SPAM
Einen Kommentar hinterlassen