aiis setzt auf soziale Dienste im Internet

von: annaberger-internet

2010 aiis

Seit einigen Wochen ist die Immobilienbörse AIIS aus Annaberg-Buchholz mit attraktiven Angeboten für Wohnungen aus dem Erzgebirge auf dem Internetmarkt.
Durch den Einsatz weiterer klassischer Werbemittel – so werden alle Autos des Fuhrparkes mit einem 40 x 40 cm großen Aufkleber versehen –  werden die Botschaft zu vergebender Wohnungen weiter getragen. Eine große Aktion mit Werbe-Postkarten zum Thema Wohnung suchen und anbieten, unterstützt diese Einführungsaktion. In dieser Woche beginnt zusätzlich die Bewerbung auf der Immobileinseite der Zeitschrift „Freien Presse“.
Allein diese kompakte Form der Bewerbung einer Wenseite mit einem sehr interessanten Angebot, ließ Hausverwaltungen und Wohnungsvermieter aufhorchen, erste interessante Anfragen zur Immobiliendatenbank liegen auf dem Tisch und werden derzeit aufgearbeitet.
Seit dem vergangenem Wochenende finden Sie das Wohnungsangebot aus dem Erzgebirge auch auf dem Kommunikationskanal Facebook und auf dem Nachrichtensender Twitter. Das Unternehmen setzt ganz gezielt diese Kommunikationskanäle der digitalen Zukunft ein. Damit ist aiis eines der ersten Immobilienangebote aus dem Erzgebirge auf Twitter und Facebook.
Wenn Sie diesen wertvollen Dienst einmal ausprobieren möchten, dann melden Sie sich am Such- und Angebotssystem an.
Ihre Daten werden sicher verarbeitet und Sie können ohnn Mühe diesen Dienst per Knopfdruck auch wieder abbestellen.

Freundliche Grrüße von René Goldschadt

Kategorie: Agentur für Medien
Schlagwörter: ,
Einen Kommentar hinterlassen