Immobilienverwaltungs-Software

Immobilien aus dem Erzgebirge auf dem Kleinanzeigenmarkt bei Ebay

Der Hausmeisterservice Riedel aus Annaberg-Buchholz betreibt seit Jahren mit Erfolg den Immobilienmarkt-Erzgebirge.

2016-immobilienmarkt-erzgebirge-ebya

Über die Verwaltung der Objektbestände können per Klick verschiedene Objekte ausgewählt werden. Anschließend kann die Auswahl an verschiedene Immobilienportale gesendet werden. Der Transfer erfolgt über Schnittstellen.

Schnittstelle zum Kleinanzeigenmarkt bei Ebay

Mit einer weiteren Schnittstelle können jetzt Immobilien-Objekte problemlos auf den Kleinanzeigenmarkt von Ebay gesendet werden. Das spart Geld und Zeit und sehr flexibel.

2016-immobilien-kleinanzeigen-ebay

Wir wünschen dem Unternehmen viele gute Immobilien-Kontakte.

Das neue Profi-Portal IVD24immobilien auch im Erzgebirge

IVD24 Immobilienportal im ErzgebirgeDie Mitglieder des IVD in Sachsen und Sachsen-Anhalt haben sich auf ihrer Mitgliederversammlung am 17. Juni 2016 in Magdeburg mit deutlicher Mehrheit für die Nutzung des neuen Profi-Portals IVD24immobilien ausgesprochen

Mit einem klaren Votum sprachen sich die zahlreich erschienenen Mitglieder des IVD Mitte-Ost im Rahmen der ordentlichen Mitgliederversammlung für die Nutzung des neuen Profi-Portals ivd24immobilien aus. Damit sind die Weichen für ein zukunftsorientiertes, nutzerfreundliches und bundesweites Immobilienportal gestellt. Mit dem Votum der Mitglieder des IVD von Sachsen und Sachsen-Anhalt erhöht sich die Reichweite für Kunden ab Juli 2016 innerhalb eines halben Jahres auf elf Bundesländer. Unter www.ivd24immobilien.de finden somit Miet- und Kaufinteressenten Immobilien, bei denen eine hohe Anbieterqualität garantiert ist, da es nur Angebote von Professionals auf dem Portal gibt.

IVD24 Immobilienportal im Erzgebirge

annaberger-internet betreut die Webseiten zweier IVD-Wohnungs- und Vermietungsexperten im Erzgebirge

Die Webseiten der Firmen Immobilienmarkt Erzgebirge aus Annaberg-Buchholz und SZB SENATOR aus Schwarzenberg wurden mit einer Schnittstelle zum neuen Expertenportal für Wohnungen, Immobilienkäufe oder Verkäufe und Gewerbeobjekte ausgestattet.
Damit sind die Voraussetzungen gegeben, das mit geringstem Verwaltungsaufwand, die eigene Webseite und das neue Immobilienportal aktuell gehalten werden können.

Über die Expertensuche finden Sie qualifizierte Immobilienmakler im Erzgebirge

Mit nur einem Klick finden Sie in der Expertensuche auf dem Immobilienportal des IVD Deutschlands die richtigen Experten für die Lösung Ihrer Wohnungsprobleme oder beim Hauskauf, wie auch beim Verkauf von Immobilien aller Art.
IVD24 Immobilienportal im Erzgebirge

SZB SENATOR präsentiert responsive Immobilienangebote

Ein gemeinsames Pilotprojekt von SZB SENATOR – Jens Zimmermann und annaberger-internet – Ines Döhling startet durch

Seit einigen Jahren nutzen Immobilienwirte und Hausverwaltungen Branchenlösungen auf der Grundlage des OpenImmo-Standards. Dieser Standard wird deutschlandweit zum Austausch von Immobilien-Daten zur Anwendung gebracht. Hieran beteiligen sich die führenden Immobilienportale Deutschlands genauso, wie regionale Wettbewerber der Immo-Branche. Der Wettbewerb wird nicht einfacher. Auch nicht in Zukunft. Hier punkten die Immobilienfirmen, die ihre Objekte auf allen Ausgabekanälen anbieten und zusätzlich soziale Netzwerke bespielen. Aus diesen Anforderungen ergibt sich die Notwendigkeit Immobilenangebote mobil zu präsentieren.

Mobile und responsive Immobilienangebote

Mit rasanten Schritten fahren seit einigen Jahren die Nutzerzahlen beim Gebrauch mobiler Angebote per Tablet und Smartphone nach oben. Google tut sein übriges dazu und favorisiert mobile Angebote im Internet, in der mobilen Suche auf dem Tablet oder dem Smartphone. Schnell und ohne Schnörkel wollen heute Wohnungssuchende ein geeignetes Objekt für die Familie finden. Die Anforderungen sind da ganz unterschiedlich. Es kommt zunehmend auf einen hohen Standard in der Präsentation der Objekte an. Hier ist es wichtig, alle Angebote müssen an die Ausgabe der Daten auf einem Tablet und dem Smartphone ausgerichtet sein. Die Interessenten müssen auf den kleinsten Monitoren ein großes Nutzer-Erlebnis geboten bekommen. Die Anspruchslatte zeigt nach oben und Google schau genau hin, welche Webseiten in der regionalen und mobilen Suche nach vorn rücken können.

SZB SENATOR, Jens Zimmermann präsentiert responsiv Immobilien, Schwarzenberg, Erzgebirge

Mit einer gezielten OnPage-Optimierung werden die Hausaufgaben gemacht.

So sagt man in SEO-Kreisen / Suchmaschinenoptimierung – Search Engine Optimizing /. In diesem Pilotprojekt kommt es darauf an, alle Abläufe auf der bisherigen Webseite zu analysieren, zu überarbeiten und den neuen Herausforderungen anzupassen. Das heißt, mit einer schnellen und optimalen Suche in der Immobiliendatenbank, das Bedürfnis des Kunden zu befriedigen zum einen. Zum anderen geht es darum, seo-technisch gut aufgestellt, die Reichweite der Webseite um ein Vielfaches zu erhöhen.

Was wurde getan?

OnPage Optimierung gehört an den Anfang und optimiert alle Elemente auf der Website selbst:

  • Einhaltung der gültigen technischen Standards – „white hat“ Siehe Google-Richtlinien und Hilfen
  • Ansprechendes Design und zielführendes Layout
  • Berücksichtigung der Kunden und deren Wünsche beim Design
  • Logischer Aufbau von Inhalten / Semantik /
  • Guten und wichtigen Content mit Mehrwert für die Leser liefern
  • Nutzung sinnvoller HTML- und Meta-Tags, per Hand generiert oder optimal per Programm aus der Datenbank zusammen setzen lassen

OffPage Optimierung für alle Elemente, die von außen auf die Website einwirken und beeinflussen:

  • Generierung von Inhalten, die gut verlinkt werden können
  • Provozierung Dritter, damit sie auf diese Website verlinken
  • Vermeidung schlechter Links auf die Site
  • Linkmanagement und Monitoring / Google Alerts nutzen

Startpunkt dieser Basis-Maßnahmen in der Suchmaschinenoptimierung ist die Überarbeitung der Webseite und der Profile bei Google und Facebook. Hier steht das Projekt noch in den Startlöchern. Ein geeigneter Marketingplan ist gerade im Entstehen und wird erst richtig in II/2016 greifen.

 

Was hat sich seit dem letzten Relaunch in 2010 verbessert?

  • Die gesamte technische Basis wurde auf den Stand 2016 – 2020 gebracht und dient vorrangig der Erweiterung der Reichweite.
  • Das Gesamt-Projekt funktioniert jetzt mobil. Damit können alle Endgeräte bespielt werden. Die Nutzererfahrung ist auf allen Geräten sehr hoch. Vom Smart-TV bis zum Smartphone, können alle Geräte die Inhalte in einer auf die Kunden orientierten Version darstellen.
  • Objekte des Monats oder der Woche können per Klick in der Systemadminstration erzeugt und zeitgesteuert eingesetzt werden.
  • Die interne Suchmaschine nutzt verschiedene Modi beim Suchen durch die Kunden. Um viele Irrläufe für die Kunden einzuschränken, sollte bei jeder Suche zumindest ein Ergebnis vorliegen. Auch wenn dieses nicht mit dem Wunsch des Kunden unbedingt konform geht. So kann per Text in der Eingabe nach PLZ oder Orten gesucht werden. Oder in der Immobiliensuche per Tasten, kann in wenigen Schritten das Objekt der Begierde gefiltert werden.

szb-senator suchergebnis interne suchmaschine

Mit dieser Suchfunktion bekommt der Kunde erste Informationen über mögliche interessante Objekte. In den Suchergebnissen werden die Informationen vom Mietobjekt, über Kaufobjekte hin zu Anlageobjekten sortiert. So kann sie der Interessent sowohl für das eine oder andere Objekt schnell entscheiden.

Anbindung an Immobilienportale

Die Funktionen des Übertragens von Objektdaten an andere Immo-Portale wurde komplett überarbeitet. Die Schnittstellen in die anderen Portale sind auf den neuesten Stand gebracht. Mit wenigen Handgriffen können große Mengen an Daten selektiert und für den Export in ferne Systeme aufbereitet werden.

Weitere Schnittstellen können nach Bedarf dem Daten-Modul hinzugefügt werden. Somit besteht auch erst bei Bedarf ein Aufwand. Getreu der Programm-Philosophie haben dann auch andere Nutzer dieses Systems von den Neuerungen über die Update-Pflege einen Nutzen davon.

Fazit:

Mit dieser Frischzellenkur in der Webseiten-DNS, ist das Projekt SZB SENATOR, Jens Zimmermann bestens für die kommenden Monate gerüstet. Im I/2016 werden beide Firmen mit weiteren Partnern einen Abend für interessierte Immobilienwirte und Hausverwaltungen durchführen. Die bis dahin gewonnen Erfahrungen in der mobilen und responsiven Immobiliensuche werden gewertet und Empfehlungen für eigene mobile Webseiten ausgesprochen.

Immobilienmarkt Erzgebirge mit Schnittstelle zum IVD-Portal aufgerüstet

Der Immobilienverband Deutschland IVD – Verband der Immobilienberater, Makler, Verwalter und Sachverständigen Region Mitte-Ost e.V. arbeitet mit einem eigenen Immobilienportal. Die Immobilienmakler des IVD können jetzt per Schnittstelle ihre Objekte über den Immobilienmarkt Erzgebirge per Knopfdruck in dieses Portal beamen.

2014 Schnittstelle IVD-Portal

[Tweet „Weitere Schnittstellen zu anderen interessanten Immo-Portalen folgen.“] Damit werden Voraussetzungen geschaffen, neben dem Immobilienmarkt Erzgebirge, weitere Portale per Schnittstelle schnell und effektiv zu erreichen.

2014 SZB-SENATOR IVD Immobilienmarkt Erzgebirge

SZB-SENATOR IVD-Immobilienmarkt Erzgebirge

1 2